• Herzlich willkommen im Volkswagen Taigo Forum. Die Teilnahme am VW Taigo Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue SUV-Coupé auf T-Cross-Basis von Volkswagen warten auf dich.

    Der Taigo, welcher Ende 2021 in Deutschland sein Debüt feiert, ist das Schwestermodell des Volkswagen Nivus, welcher Mitte 2020 in Brasilien erfolgreich in den Markt eingeführt wurde. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum in Kürze erscheinenden Taigo.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Motorhaube - Haubenlift für den Taigo

Olli

War schon mal da
Hallo Leute. Ich bin von meinen Taigo seit vier Wochen total begeistert. Der Motor ist super, das Getriebe 1A und er fährt sich super sportlich... ich habe der R-Line mit 150 PS, aber er war mir zu unpersönlich. Das wird nicht jeder verstehen....
Aber etwas Luxus kann dem Taigo nicht schaden.
Ich aber mir einen passenden Haubenlift für die Motorhaube besorgt. Funktioniert super und spart immer die nervige Stange. Kann ich nur empfehlen. Falls ihr Fragen habt, schreibt mich gerne an...
VG
Olaf
 

Anhänge

  • Screenshot_20220927-225049_AliExpress.jpg
    Screenshot_20220927-225049_AliExpress.jpg
    509,6 KB · Aufrufe: 14

Ralf25

Kennt sich aus
Hi, bist ja schon auf einem anderen Kanal recht geschäftstüchtig mit dem Verkauf versch. Zubehörteile u.a. auch zum Taigo unterwegs. ;)


Ein paar Fragen hab ich aber doch (sicher auch wichtig für andere User hier im Forum):
Ich aber mir einen passenden Haubenlift für die Motorhaube besorgt.
Da braucht man doch sicherlich einen Satz, also 2 Stück, für jede Seite einen, oder?

Und (hab's im Vorfeld schon von einem Bekannten erfahren gehabt) wie sieht's mit einer TÜV-Abnahme und dem 'Mindesthaltbarkeitsdatum' aus (Stichwort: aktiver Fußgängerschutz)? Der hatte davon dann nämlich Abstand genommen von einem Einbau (auch wenn's recht easy gegangen wäre).
 
Zuletzt bearbeitet:

Olli

War schon mal da
Hallo Ralf.
Ja, man braucht zwei Dämpfer, um die Haube stabil und gerade zu öffnen oder zu schließen.
Ich hatte serienmäßig die gleichen in meinem VW Tiguan. Diese werden hinten an der Motorhaube an einer serienmäßigen Schraube befestigt. Das hat vorne auf die Knautschzone und den Fußgängerschutz keinen Einfluß. Die Dämpfer werden auch bei höherklassigen Fahrzeugen serienmäßig verbaut und sind nicht TÜV relevant.
Wie jedes Teil am Auto unterliegen sie einem gewissen Verschleiß, wie alle beweglichen Teile.....
 

Ralf25

Kennt sich aus
Die Dämpfer werden auch bei höherklassigen Fahrzeugen serienmäßig verbaut und sind nicht TÜV relevant.
Da wär ich mir nicht so sicher. Im Netz gibt's dazu schon einige Kommentare zu verweigerten Plaketten bei Nachrüstung. Vlt. wird's auch je nach Station oder Prüfer unterschiedlich gehandhabt. :unsure: Man müsste sich dort zuvor mal informieren.

Wie jedes Teil am Auto unterliegen sie einem gewissen Verschleiß, wie alle beweglichen Teile.....
Bei BMW ist es bspw. so, dass bei Modellen mit aktiver Motorhaube eine Tauschfrist vorgesehen ist in 5-Jahres-Intervallen, ab Erstzulassung. Dass steht auch so (zumindest teilweise) im Serviceheft.


Ich pers. warte erstmal ab, auch wenn's natürlich ein cooles Feature ist! :cool:(y) So oft mach ich die Haube jetzt auch nicht auf, als dass es mich stören würde. Da vermisse ich die fehlende (Option einer) elektr. Heckklappenöffnung/-schließung schon wesentlich häufiger! Aber dass hat, mit zusätzl. Sensoren, natürlich eine ganz andere Dimension! :rolleyes:
 

Olli

War schon mal da
Ja, die elektrische Hecköffnung und -schließung wären das i Tröpfchen beim Taigo...
Ich fahre seit über 35 Jahren Auto. Bei mir hat noch nie ein Prüfer einen Dämpfer beim Auto geprüft!! Dieser Dämpfer ist ein Zubehör, Zurüstteil. Natürlich ist er nicht mit Mercedes oder BMW original Teilen zu vergleichen. Wenn er kaputt geht, gibt einen neuen oder wieder die Stange.
Ach ja, der Taigo hat keinen aktiven Personenschutz. Siehe Info vom VW Datenblatt.
Fazit: Es bleibt jedem selber überlassen, ob und wie jemand sein Auto tunt, umbaut oder verbessert!!!
Ich selber hatte sie bei mehreren Fahrzeugen und möchte sie nicht missen. Das TÜV relevante Umbauten natürlich eingetragen oder abgenommen werden sollten, setzt ich voraus!!!!!!!!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

gisbaert

Moderator
Teammitglied
Auch wenn die Bilder Deine Aussage adäquat unterstreichen, unterliegen diese dem Copyright und mußten deshalb entfernt werden.
 

über das taigo forum

Das VW Taigo Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen Taigofahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den VW Taigo stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit der Coupé-Version des VW T-Cross – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Oben Unten