Die Anzahl an Seitenaufrufen für Gäste ist begrenzt
  • Herzlich willkommen im Volkswagen Taigo Forum. Die Teilnahme am VW Taigo Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue SUV-Coupé auf T-Cross-Basis von Volkswagen warten auf dich.

    Der Taigo, welcher Ende 2021 in Deutschland sein Debüt feiert, ist das Schwestermodell des Volkswagen Nivus, welcher Mitte 2020 in Brasilien erfolgreich in den Markt eingeführt wurde. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum in Kürze erscheinenden Taigo.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

Verhalten des Taigo bei Nutzung von ACC

Womobahn

War schon mal da
Hallo zusammen,
ich hoffe, ich bin in dieser Rubrik mit meinem Thema an der richtigen Stelle:
Wenn ich an meinem Taigo* Automatik das ACC eingeschaltet habe (früher hieß das Tempomat!) dann bremst das Auto ja bei reduziertem Abstand zum Vorderman/Frau selbstständig ab und beschleunigt auch wieder. Wenn es bremst - leuchten dann eigentlich die Bremsleuchten? Und geht das Bremsen auf die Bremsklötze/Scheiben oder macht das Reduzieren der Geschwindigkeit der Motor - analog dem Herunterschalten in den kleineren Gang beim Schaltwagen -? Gibt es im Taigo auch die Technik der "Rückgewinnung" bei Bremsvorgängen?
Das würde mich jetzt mal interessieren und danke für Antworten.
Freundliche Grüße
Wolfram
 
M

Mikon

Guest
Wenn es bremst - leuchten dann eigentlich die Bremsleuchten?
Ja, das kann man gut im Dunkeln im Rückspiegel sehen.

Und geht das Bremsen auf die Bremsklötze/Scheiben oder macht das Reduzieren der Geschwindigkeit der Motor
Ein Mix aus beidem, Motorbremse wird teilweise auch benutzt, aber hauptsächlich die Bremse. Ich meine aber gelesen zu haben, das beim Abbremsen durch das Fahrzeug (also per ACC oder TA) die Bremsen gleichmäßiger "benutzt" werden. Also wenn das Fahrzeug automatisch bremst, werden alle 4 Bremsen benutzt ,wenn man selber abbremst wird hauptsächlich die vordere Achse gebremst (hinten bestimmt auch ein wenig). Das merkt man m.E. auch selber - wenn automatisch abgebremst wird, neigt sich das Fahrzeug nicht so stark nach vorn, gerade wenn etwas stärker gebremst wird (da alle Achsen gleichmäßiger abgebremst werden). Kann aber auch nur ein Gefühl sein.
Gibt es im Taigo* auch die Technik der "Rückgewinnung" bei Bremsvorgängen?

Ja, aber nicht direkt aus den Bremsen ,sondern irgendwie über die Lichtmaschine.: "Ist im Grundprinzip nichts anderes, als die Technologie den Generator bedarfsgerecht zu steuern.Beim gas geben wird Last vom Generator genommen (geringer Ladestrom), beim Bremsen oder Schubbetrieb läuft dieser unter „Volllast“ (Unterstützung zur Motorbremse durch hohen Ladestrom)." (aus dem Internet).
 

Ralf25

V.I.P.

Wenn ich an meinem Taigo* Automatik das ACC eingeschaltet habe (früher hieß das Tempomat!) ...dann bremst das Auto ja bei reduziertem Abstand zum Vorderman/Frau selbstständig ab und beschleunigt auch wieder.
Nur um mögl. Mißverständnisse zu vermeiden: 'ACC' ist nur der reine "Distanzregler", der "Tempomat" von früher ist letztlich die 'GRA' (ua. auch mit der 'VZE'), ist auch gut am Lenkrad-Symbol erkennbar. Und die läßt sich auch manuell stufenweise in 1er- oder 10er km/h Schritten regulieren.

Und zur Rekuperation: auf irgendeiner VW-Seite hab ich auch gelesen, sie sorgt über den Generator zum Aufladen der Starterbatterie und im Eco-Mode dann für schnelles Aktivieren der Start-/Stopp-Systems
 

Ralf25

V.I.P.
Beide Systeme - ACC und GRA - sind zusammen gefasst worden zu:
Du hattest dieses Thema schon mal erwähnt gehabt, leider ohne Quellenangaben. :( Hast du eine Übersicht dazu bzw. einen Verweis auf eine VW-Seite?

Im Konfig. und auf den Taigo-Seiten im Newsroom, etc. zum Assistenzpaket "IQ.DRIVE" wird immer nur vom "reinen" 'ACC' gesprochen. Und beide Systeme werden auch nicht getrennt angeboten, sondern nur zusammen in diesem Paket.

Dass sie sich gegenseitig untereinander beeinflussen und steuern bzw. die Geschw. je "Parameter" anpassen, ist logisch! Aber sie sind trotzdem sehr wohl unter'm Fahren getrennt einsetzbar, bzw. das ACC nachrangig zum "Tempomat". ;) Und daher versuche ich auch, die begrifflich voneinander zu trennen bzw. deren Funktion zu erläutern!

Edit: den Link ergänzt:

Zitat: "ACC Tempomat ist ein Fahrerassistenz-System, das auf dem Geschwindigkeitsregler aufbaut, mit dem eine Wunschgeschwindigkeit festgelegt werden kann."
 
Zuletzt bearbeitet:

Ralf25

V.I.P.
Wie hast du schon unzählige Male geschrieben: "...die Google Suche hilft dir weiter..."
Es gibt genug Treffer, nur NICHT welche mit einemVerweis auf eine Taigo,... oder gar allg. von einer VW-(Newsroom)-Seite. Daher auch meine Frage, denn du hast ja von i-woher zitiert. hast. Deshalb ist deine Antwort umso erstaunlicher.

Und zum Rest: du wirst schon Recht haben...:sneaky:
Von Fakten lass ich mich gerne überzeugen, da solltest du mich mittlerweile kennen! Aber deine Antwort sagt schon viel... Schade, ich hätte mir eine konstruktivere Antwort gewünscht!
 
M

Mikon

Guest
Schade, ich hätte mir eine konstruktivere Antwort gewünscht!
Leider gehen nicht alle Wünsche in Erfüllung 🎅

Es gibt genug Treffer, nur NICHT welche mit einemVerweis auf eine Taigo,... oder gar allg. von einer VW-(Newsroom)-Seite. Daher auch meine Frage, denn du hast ja von i-woher zitiert. hast. Deshalb ist deine Antwort umso erstaunliche
Hab's gelöscht,ist mir zu umständlich alles "zu beweisen".

Sorry @Womobahn: da ich nicht alles "beweisen" oder faktisch belegen möchte,ziehe ich meine Aussagen zurück. Aber @Ralf25 wird dir sicherlich mit seinem umfassenden Wissen all deine Fragen beantworten und auch wissenschaftlich und faktisch beweisen können (Sarkasmus an/aus kann jeder für sich selbst "setzen"). Ich bin hier raus...
 

Ralf25

V.I.P.
@Mikon Hättest ja schreiben können, dass dir die (nachträgliche) Recherche zu GRA und pACC zu mühselig ist, um dein Statement zu untermauern. Aber so zu reagieren? Nun ja, ich find's ziemlich kindisch... :eek:

Nun gut, hab mich daher bemüht, beim Thema "pACC" ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen und bin auf folgende Infos gestoßen.
"Auf Wunsch hat der neue Taigo den „IQ.DRIVE Travel Assist“ an Bord. Bei dieser Option verschmelzen unter anderem das neue prädiktive „ACC“ (automatische Distanzregelung unter zusätzlicher Berücksichtigung von Tempolimits und Streckendaten des Navigations-systems) und der Spurhalteassistent „Lane Assist“ zu einem neuen Assistenzsystem und ermöglichen so das teilautomatisierte Fahren bis zu einer systembedingten Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h."
Das Zitat ist hier von:

Von daher ist's wohl doch so, wie ich weiter oben schon schrieb: die 'GRA' ist hierbei außen vor und daher auch die weiterhin separate Einstellung am Lenkrad und daher auch (noch) die Differenzierung im Handbuch*.
Aber der 'LA' wurde damit (programmatisch) verknüpft, was auch als "Stufe 2 des automatisierten Fahrens in der EU" bezeichnet wird...iVm. dem kapazitiven Lenkrad...

So weit ist jetzt alles klar, oder? :unsure:
 
M

Mikon

Guest
Nun ja, ich find's ziemlich kindisch...
Kindisch - das trifft es voll und ganz...

Ich frage mich nur manchmal, ob das hier ein Forum ist ,in dem rein "freizeitlich agierende Mitglieder" schreiben, oder ob es ein Forum ist , in dem alles rechtlich abgesichert und Quellen angegeben werden müssen, damit im Falle eines Rechtsstreit´s mit dem Konzern oder wem auch immer - in dem dann diese Beiträge hier als Grundlage dienen - alles sicher und mit bestätigten Quellen hinterlegt werden muss.
Die Ausgangsfrage war meines Erachtens rein privat, ich habe auch nur aus meiner bescheidenen Sicht und Erfahrung geantwortet. Bin weder beim Konzern angestellt, noch habe ich mit ihm - außer mit meinem Auto - irgendwas zu tun. Und meine Antwort hat womobahn auch völlig gereicht - was man an Beitrag Nr.#3 erlesen kann!!!
Aber ich sollte es einfach so halten wie ich es davor eigentlich getan habe: nur lesen, seine Gedanken mit sich selber teilen, und einfach den fachlich überaus kompetenten und überaus rechtssicheren Forenmitgliedern wir dir die Antworten überlassen. Wiedermal habe ich gemerkt: es macht keinen Sinn sich hier aktiv zu beteiligen ,solange es Menschen wie dich hier gibt.
Guten Tag euch allen...
NUR-LESE-Modus-AN
 

Ralf25

V.I.P.
Aber ich sollte es einfach so halten wie ich es davor eigentlich getan habe: nur lesen, seine Gedanken mit sich selber teilen, und einfach den fachlich überaus kompetenten und überaus rechtssicheren Forenmitgliedern wir dir die Antworten überlassen. Wiedermal habe ich gemerkt: es macht keinen Sinn sich hier aktiv zu beteiligen ,solange es Menschen wie dich hier gibt.
Rechtlich abgesichert sein muss natürlich keine Aussage, das ist Unsinn! :rolleyes: Doch ich bin schon der Meinung, dass ein gutes Fachforum sich eben dadurch auszeichnet, dass man sich auf die Aussagen erfahrener User, die nach Möglichkeit durch Quellenangaben im WWW untermauert sind, verlassen kann. Sonst kann ich mir solche Anfragen auch sparen! Grad, wenn man bspw. Änderungen am eig. Taigo durch VCDS selber vornehmen oder "Profis" iSv. Werkstätten mit "Erweiterungen" beauftragen will, braucht man Gewissheit! Oder siehe das Thema "AHK" und Stützlast aktuell...

Auch machen Diskussionen über bestimmte techn. Themen erst dann Sinn und bringen entspr. einen Mehrwert, wenn die Basis dazu stimmt und nicht phantasiert oder palavert wird, extrem ausgedrückt!
Daher dienen meine Nachfragen zu Quellen, etc. eher dazu, solche Missverständnisse, wie sie ja auch in Wortbeiträgen schnell passieren, möglichst auszuschließen. Recherchen kosten Zeit, bringen aber auch einen Mehrwert, wenn man sich darauf berufen kann...

Wenn deine Meinung dazu abweicht, ok, gut zu wissen. Da bin ich tolerant! Du kennst jetzt nun meine Meinung dazu und wenn'st nur noch mitlesen willst, anstatt zu bestimmten Themen über Sachverhalte zu diskutieren, wie zu "WeConnect" in der Vergangenheit, dann bist selber Schuld...

Übrigens, auch wenn man anderer Meinung ist, sollte man es vermeiden, persönlich und beleidigend zu werden. Das wirkt nicht sehr souverän... ;)


Da "OffTopic", sorry @Womobahn, können die Beiträge auch gerne ausgelagert werden...
 

Wolf2110

Ist öfter hier
Zum eigentlichen Thema kann ich im Moment noch nichts beitragen, da noch keine Fahrt mit dem Taigo geschehen ist oder mir das Wissen hier zu fehlt.

Vielleicht sollte man das Thema auch anderweitig behandeln. Da dies mein erstes Forum ist, fehlt mir hierzu die Erfahrung.

Also ich bin dem Forum beigetreten aus verschieden Gründen:
  • Dies ist unser erster VW
  • Infos über Probleme und deren Beseitigung durch Nutzer, die dies selbst erfahren haben und gelöst haben
  • Hilfestellung bei meinen eigenen Problemen, die kein anderer Nutzer mit seinem Taigo hat
  • Erfahrungen mit dem Taigo weitegeben
Seit meiner Anmeldung habe ich viele Infos, Probleme, Lösungen und Anregungen gefunden.

Sicherlich muss man nicht immer einer Meinung sein. Sicherlich muss man einige Sachlagen auch überprüfbar machen. Aber Leute, man muss doch nicht so dünnhäutig sein. Jeder gibt sein Wissen so weiter, wie er meint es ist richtig und jeder kann sich aus den weitergegebenen Wissen, das für Ihn beste rauslesen. Selbstverständlich muss ich das Wissen nicht als rechtlich bindend ansehen. Wenn ich aus den Threads zu speziellen Themen meine Infos lese, steht es mir doch selber frei diese Infos zu vertiefen, bspw. Google. Auch bleibt mir doch immer noch der Händler oder VW als Option, um meine Probleme 100% zu lösen.

Also, Mikon + Ralf25, geht auf einander zu und helft dem Forum bzw. den Nutzern weiter durch Euer Wissen Ihre Fragen und Probleme zu lösen.

Durch Euch habe ich während meiner Wartezeit viele Infos und Anregungen bekommen, die für mich persönlich hilfreich waren. Diese Erfahrungen möchte ich auch weiterhin machen können.

Gruß Wolfgang
 

* = Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

über das taigo forum

Das VW Taigo Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen Taigofahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den VW Taigo stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit der Coupé-Version des VW T-Cross – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Oben Unten
Warum sehe ich keine Beiträge?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für www.taigoforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert