Die Anzahl an Seitenaufrufen für Gäste ist begrenzt
  • Herzlich willkommen im Volkswagen Taigo Forum. Die Teilnahme am VW Taigo Forum ist kostenlos. Eine Fülle von Informationen über das brandneue SUV-Coupé auf T-Cross-Basis von Volkswagen warten auf dich.

    Der Taigo, welcher Ende 2021 in Deutschland sein Debüt feiert, ist das Schwestermodell des Volkswagen Nivus, welcher Mitte 2020 in Brasilien erfolgreich in den Markt eingeführt wurde. Hier in unserer Community findest du Bilder, Reviews, Tipps & Tricks, Hilfe, Infos zu Kinderkrankheiten und vieles mehr zum in Kürze erscheinenden Taigo.

    Registriere dich oder melde dich mit deinem Benutzernamen an um eine Frage zu stellen oder Antworten zu geben.

VCDS Codierung

Sascha87

War schon mal da
Hallo zusammen,

Ich wollte heute mal ein bisschen was codieren. Zeigerwischen etc. Doch nichts hat geklappt.
Hat einer eine Idee oder Anleitung*?
Er nimmt die Codierung an aber nichts tut sich.
Danke schön
 
M

Mikon

Guest
Zeigerwischen beim digitalen Cockpit?? Sowas gibt's?
Was hast du noch codiert? Ein paar Details mehr wären hilfreich.
 

Sascha87

War schon mal da
Wie ich schon geschrieben habe, es hat nicht funktioniert. Normalerweise müsste es aber funktionieren da es bei anderen Autos auch geht die ein digitales Cockpit pro haben
 
M

Mikon

Guest

Es gibt eine VCDS User Map - vlt kann dir da einer helfen in deiner Nähe. Ich habe festgestellt,das es noch nicht viel Erfahrung mit codieren am Taigo* gibt. Aber Fragen kostet ja nix...
 

Ralf25

V.I.P.
Naja, Einspruch euer Ehren! ;) Es gibt schon genug Erfahrungen beim Taigo*-Coding, denn nicht zuletzt gibt's Parallelen zu (mind.) Polo/T-Cross*. Und (zumindest) beim C1 mit dem AID und MFA+ geht's ja auch. ;)
Oft wird's jedoch umfangreicher eher auf Englisch beschrieben...

Er nimmt die Codierung an aber nichts tut sich.
- welches AID hast du?
- welche Codings für welche Features hast denn überhaupt ändern wollen?
- mit welchem Tool?

Akkurates Vorgehen ist unabdingbar (Backup!), daher bitte immer genaue Angaben machen! Und @Mikon hat's schon angedeutet, die Spezialisten dazu sind mehr in anderen Foren unterwegs. Doch Google kennt den Weg dahin, vlt. hast den ja auch schon selber gefunden...

Und sich einer Gemeinschaft mit Gleichgesinnten anzuschließen ist sehr zu empfehlen, denn in einer Gruppe lassen sich Probleme leichter finden & lösen! (y)
 
M

Mikon

Guest
Naja, Einspruch euer Ehren! ;) Es gibt schon genug Erfahrungen beim Taigo*-Coding
Einspruch euer Ehren 😜: meine Erfahrung bisher war folgende: "Wir haben bisher noch keine Erfahrung mit dem VW Taigo gesammelt,dazu ist er noch zu neu!!" - das waren die Antworten verschiedener VCDS User ,die ich über die VCDS Map (siehe Link oben) angeschrieben habe.
Aber sicher gibt's Parallelen zum T-Cross* oder Polo, was aber nicht bedeutet,das sämtliche Codierungen von denen auch beim Taigo funktionieren.
Ich kann die VCDS Map nur empfehlen,da kann man ohne sich zu registrieren,die User in seiner Nähe direkt anschreiben. Und Antwort kam bisher immer sehr zügig (innerhalb eines Tages) - zwar nicht befriedigend,aber sie kam. Und im Forum kann man sich auch registrieren,da wird einem bestimmt auch geholfen.
Wäre schön wenn du @Sascha87 uns dazu weiter auf dem Laufenden halten würdest.

Edit: habe gerade festgestellt, das ich noch einen Diagnosestecker (AutoDia) habe und die Lizenz für das Programm CarPort - werde mal auslesen, man weiß nie wozu man das braucht :cool:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Mikon

Guest
So, ausgelesen - sind sogar 3 Fehler hinterlegt:
Motorelektronik = U300100 - Steuergerät - Fehlerhafter Nachlauf, Control Module Improper Shutdown
Elektronische Zentralelektrik = B149C01 - Leistungsmodul für LED-Scheinwerfer links - elektrischer Fehler, LED-Scheinwerfer links-
>elektrischer Fehler im Stromkreis
und
B149B01 - Leistungsmodul für LED-Scheinwerfer rechts - elektrischer Fehler, LED-Scheinwerfer rechts-

>elektrischer Fehler im Stromkreis
Scheint aber erstmal nichts "relevantes" zu sein, sonst wäre ja der Fehler optisch im Fahrzeug angezeigt worden. Muss mal recherchieren was das bedeuten könnte - oder kennt einer "des Rätsels Lösung" ??
 

Sascha87

War schon mal da

Naja, Einspruch euer Ehren! ;) Es gibt schon genug Erfahrungen beim Taigo-Coding, denn nicht zuletzt gibt's Parallelen zu (mind.) Polo/T-Cross*. Und (zumindest) beim C1 mit dem AID und MFA+ geht's ja auch. ;)
Oft wird's jedoch umfangreicher eher auf Englisch beschrieben...


- welches AID hast du?
- welche Codings für welche Features hast denn überhaupt ändern wollen?
- mit welchem Tool?

Akkurates Vorgehen ist unabdingbar (Backup!), daher bitte immer genaue Angaben machen! Und @Mikon hat's schon angedeutet, die Spezialisten dazu sind mehr in anderen Foren unterwegs. Doch Google kennt den Weg dahin, vlt. hast den ja auch schon selber gefunden...

Und sich einer Gemeinschaft mit Gleichgesinnten anzuschließen ist sehr zu empfehlen, denn in einer Gruppe lassen sich Probleme leichter finden & lösen! (y)
Ich kann euch nicht viel dazu sagen, da mein Bruder es macht der arbeitet bei Volkswagen und hat ein VCDS. Er hatte auch einen T-Cross und andere Fahrzeuge versucht da der Taigo nicht als Hauptwagen bei seiner Datenbank auftaucht sonder als unterwagen zum T-Cross bzw Polo. Nur bei diesen beiden Fahrzeugen kann er zb Zeigerwischen aktivieren oder auch Tacho Design ändern. Nur geht dieses nicht beim Taigo bzw. er sagt dem Programm das es geändert wurde aber nichts passiert. Heute hat es nochmal ein Werkstattmeister gemacht und selbst bei Ihm ändert es sich nicht

So, ausgelesen - sind sogar 3 Fehler hinterlegt:
Motorelektronik = U300100 - Steuergerät - Fehlerhafter Nachlauf, Control Module Improper Shutdown
Elektronische Zentralelektrik = B149C01 - Leistungsmodul für LED-Scheinwerfer links - elektrischer Fehler, LED-Scheinwerfer links-
>elektrischer Fehler im Stromkreis
und
B149B01 - Leistungsmodul für LED-Scheinwerfer rechts - elektrischer Fehler, LED-Scheinwerfer rechts-

>elektrischer Fehler im Stromkreis
Scheint aber erstmal nichts "relevantes" zu sein, sonst wäre ja der Fehler optisch im Fahrzeug angezeigt worden. Muss mal recherchieren was das bedeuten könnte - oder kennt einer "des Rätsels Lösung" ??
Die gleichen Fehler wie bei mir 🤣
 

Sascha87

War schon mal da
Jupp lösch sie einmal dann ist alles weg das ist sporadisch
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Mikon

Guest
Ich weiß nicht ob das beim Taigo auch so ist,ich habe aber gelesen,das die Motorhaube offen sein muss - vlt funktioniert deshalb das codieren nicht. Einen Versuch ist es wert...
 

Sascha87

War schon mal da
Jupp ist richtig die Motorhaube muss offen sein 😊 warum weiß ich auch nicht aber das hat das System als erstes gesagt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Mikon

Guest

Ok, das war es dann wohl nicht :unsure:
 

Ralf25

V.I.P.
Ich kann euch nicht viel dazu sagen, da mein Bruder es macht der arbeitet bei Volkswagen und hat ein VCDS. Er hatte auch einen T-Cross und andere Fahrzeuge versucht da der Taigo nicht als Hauptwagen bei seiner Datenbank auftaucht sonder als unterwagen zum T-Cross bzw Polo. Nur bei diesen beiden Fahrzeugen kann er zb Zeigerwischen aktivieren oder auch Tacho Design ändern. Nur geht dieses nicht beim Taigo bzw. er sagt dem Programm das es geändert wurde aber nichts passiert. Heute hat es nochmal ein Werkstattmeister gemacht und selbst bei Ihm ändert es sich nicht
Mit dieser Info zu deinem Spezialwissen gleich zu Beginn deiner Eingangsfrage hätte ich mir mein Posting zu den "Basics" auch sparen können! :( Denn diese dann wohl in einer Art "Mutter/Kind-Hierarchie" bestehenden Beziehung des Taigo zum Polo/T-Cross macht es ohne eigenes Ausprobieren bzw. Testens noch schwieriger, sachlich richtige Aussagen dazu treffen zu können, auch für bestimmte "Insidergruppen"! (n)
 

Sascha87

War schon mal da
Was soll das heissen? Also ich sage mal so wenn mein Bruder oder gar ein Meister die diverse Sachen machen wie chiptung oder gar programmieren am Taigo schlichtweg Versagen. Hat das nichts mit deiner Äußerung zu tun. Ich wollte lediglich wissen ob es schon jemand hinbekommen hat. Weil es gibt eventuell Leute die schon etwas codiert bekommen haben!?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ralf25

V.I.P.
Häh? :confused: Sorry, da hast du mich aber ganz schön missverstanden! :(

Gemeint war, wenn du bzw. ihr im Hintergrund schon diese wichtigen Erfahrungen bzgl. der Besonderheiten beim Taigo gesammelt habt, dann war mein Beitrag insofern total überflüssig, weil mein Wissen bisher nur aus dem Netz gesammelt und daher nur theoretischer Natur ist, ohne eig. prakt. Erfahrungen.

Alles klar jetzt? :unsure:


EDIT: Erfahrungen hab ich natürlich schon im Codieren, aber mit anderen Modellen! ;)
 

Sascha87

War schon mal da
@Ralf25 alles klar 😊 sobald ich irgendwas weiß melde ich mich wieder.
das einzigste was aktuell gerade geklappt hat war der lästige Spurhalteassistent zu deaktivieren, damit er nicht beim nächsten starten wieder an geht
 

Ralf25

V.I.P.

Und mit 'bestimmte "Insidergruppen"' hatte ich auch nicht die von dir erwähnten Personen gemeint, sondern diejenigen (auch im WWW), die den Taigo bisher eher auf der gleichen techn. Ebene/Abstammung eingeordnet haben, wie den Polo/T-Cross. So wie ich eben bisher auch.

Hatte zuvor schon öfters überlegt, mir VCDS oder Carly anzuschaffen, um einiges auch bei mir zu ändern, wie bspw. dieses lästige "Motor-läuft-Piepsen" beim Öffnen der Fahrertür oder das "Pano bei Regen schließen". Auch weil in meiner Gegend der Taigo noch recht dünn vorkommt, um sich mit Anderen zusammenzuschließen.

Aber mit diesem Wissen um die "Untergruppe" stell ich das erstmal zurück. Auch, weil noch nicht so vieles an für mich wesentlichen Änderungen angefallen sind, eher nur so "nice-to-have"-Sachen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jansinn

Kennt sich aus
Ja ich kann es leider auch bestätigen. Wir haben probiert etwas zu ändern. Er übernimmt auch die Einstelllungen laut System. Aber die Funktionen sind dann trotzdem im Auto nicht verfügbar.

VG Jan
 
M

Mikon

Guest
In einem anderen Forum (glaube T-Roc* ,weiß ich aber nicht mehr ganz genau) habe ich gelesen, das VW "Maßnahmen ab 2021" ergreift, die das Codieren erschweren. Man will natürlich nicht das Funktionen - die nicht mit verkauft wurden - nachträglich freigeschaltet werden können. UMSATZVERLUST sage ich nur. Und selber anbieten will man das wahrscheinlich auch nicht (oder nur bedingt) , weil die Probleme danach ja unter "Garantie" fallen würden.
 

* = Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

über das taigo forum

Das VW Taigo Forum dient dir als Plattform um mit anderen stolzen Taigofahrern Erfahrungen auszutauschen zu können.
Bei offenen Fragen rund um den VW Taigo stehen dir Gleichgesinnte aus unserer Community mit Rat und Tat zur Seite. Du bist auf der Suche nach der Lösung eines bestimmten Problems? Dann wende dich mit deiner Frage an unser Forum oder nutze einfach die Suchfunktion, um eine Übersicht über alle bereits vorhandenen Themen zu deiner Fragestellung zu bekommen.

Egal ob Kinderkrankheiten, Elektronik- oder allgemeine Probleme mit der Coupé-Version des VW T-Cross – wir haben ein Forum geschaffen, dem es an nichts fehlen soll.

Oben Unten
Warum sehe ich keine Beiträge?

Du siehst diese Meldung, weil du einen Adblocker eingeschaltet hast. Deaktiviere ihn bitte für www.taigoforum.de, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Alternativ - REGISTRIERE DICH KOSTENLOS. Aktive Mitglieder sehen weniger Werbung und haben uneingeschränkten Zugriff auf unser Forum.

Du bist bereits Mitglied? Dann logge dich HIER ein!

Adblocker wurde deaktiviert